E-9.info

Länder Karten & Infos Reiseberichte Essen & Wohnen

Frankreich / Côte Basque - Aquitaine - Poitou Charentes - Pays de la Loire - Bretagne - Basse Normandie - Haute Normandie - Nord-Pas-de-Calais-Picardie

Der Küstenwanderweg GR 34 (auf dem hier der E-9 verläuft) ist hier als Zöllnerpfad bekannt.

Ursprünglich bestand der Weg aus mehreren kleinen Pfaden der "Gabelous", den Zollbeamten des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Ihre Aufgabe war es auf den verschlungenen Küstenpfaden das Königreich vor Schmugglern, Plünderern und Zollbetrügern zu schützen.

Im Jahr 2008 wurde der Zöllnerpfad als GR34 freigegeben und ist mit seinen insgesamt rund 2000km einer der längsten Frankreichs.

Bretagne

Bucht für Bucht schlängelt sich der Zölnerpfad entlang der Atlantikküste der Bretagne vorbei an zahlreichen Vogelschutz- und Brutgebieten.
Die zerklüfteten Felsen, hohen Klippen und endlos weiten Sandstränden prägen das Bild der Bretagne. Ein besonders schöner Küstenabschnitt ist die 25 Kilometer lange "Côte de Granit Rosa" mit ihren rötlichen Granitfelsen im Département Côtes-d’'Amor.

Wanderführer für diesen Wegabschnitt des E9 finden Sie unter
Karten & Infos - im Abschnitt Bretagne


Mehr Infos von France.fr
E9 auf GR34 "Zöllnerpfad"



Finistère

Der Europa Fernwanderweg E-9 führt jetzt über den westlichsten Zipfel der Bretagne. 300 Kilometer Küstenlandschaft mit weißen Sandstränden und zerklüfteten Felsen. Die Strände von Finistère sind wohl die beliebtesten an der bretonischen Küste. Der Wanderweg führt auch durch die beliebten Badeorte Comaret-sur-Mer auf der Halbinsel Crozon, Concarneau, Clohars Carnoet und Bénodet.

Sable d’Or les Pins

Cancale

die Austernhauptstadt Frankreichs

Saint-Lunaire

windig

Dinard

Seit dem 19. Jahrhundert gilt das Seebad als das „Nizza der Bretagne“.

Saint-Malo

ein altes Korsarenstädtchen

Trévou-Tréguignec

Eine Strandwanderung der Superlative, in diesem kleinen Ort an der Côte de Granit Rosa an der Baie de Trestel ist der Sandstrand der Bretagne am breitesten – einen Kilometer.
Kommentare

Sie haben Tipps zum E-9?
Schreiben Sie gern eine Mail mit dem Betreff: Gastautor

Follow us: Facebook.com /kuestenwandern instagram.com/e9_wandern/

Disclaimer & Impressum

Impressum, Datenschutz, Facebook und Haftungsausschluss